Darf man während dem Rennen mit Musik im Ohr Radfahren oder Laufen? | 10 Freunde Team Triathlon
10 FREUNDE Team Triathlon, Jedermann, Triathlon im Team, 10 Freunde teilen sich die Ironman Distanz, Firmen Event, Firmen Team Event
24875
post-template-default,single,single-post,postid-24875,single-format-standard,cookies-not-set,qode-social-login-1.0,qode-restaurant-1.0,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Darf man während dem Rennen mit Musik im Ohr Radfahren oder Laufen?

Während des Rennens ist es elementar, dass ihr miteinander sprechen und reagieren könnt – insbesondere beim Radfahren. Auch wir vom 10 Freunde Team müssen jederzeit eine Möglichkeit haben mit dir als Athlet zu kommunizieren, falls nötig. Deshalb ist es nicht erlaubt während dem Rennen Musik zu hören.

Tags: